Sölkpass / Sölker Pass

2015: Hinten: Armin, Oli, Kevin, Jens, Achim, Volker, Markus, Peter; Vorne: Klaus, Abel, Florian (v.l.n.r.)

2012: Peter, Klaus, Volker, Kevin, Oli, Armin (v.l.n.r.)

Gefahren am:

28. Juni 2015
16. Juni 2012

Maut:

Nein

Land:

Österreich

Region:

Steiermark

Höhe:

1790 m

SG nach Denzel:

2-3

 

Die L704 über den Sölkpass quert die Niederen Tauern und verbindet die Orte Murau (S) und Stein an der Enns (N). Die Strecke weist auf den beiden relativ kurzen Rampen einige Kehren auf, ist gut ausgebaut und durchgehend asphaltiert. Strecke und Scheitel sind landschaftlich schön, bieten aber relativ wenig Aussicht. Die gesamte NW-Anfahrt führt durch den Naturpark Sölktäler.
An Wochenenden und Feiertagen sollte man, vor allem bei schönem Wetter, mit Tempokontrollen rechnen.